Ausdruckszentrierte Ergotherapie

In der ausdruckszentrierten Ergotherapie wird ein Medium (Material) in gestalterischer Weise verwendet. Das Medium dient als Ausdrucksmittel und als Mittel zur Selbstdarstellung und Kommunikation. Im Vordergrund steht hierbei die Förderung von Ausdrucksfähigkeit und Selbstdarstellung. Ebenso geht es um das Wahrnehmen eigener seelischer Vorgänge, die Materialerfahrung, die Auseinandersetzung mit Gefühlen und die Förderung der Kreativität.

© 2019 TherapieWege | designed by Mafuta | Impressum | Datenschutzerklärung